Mein Gästebuch

 

 

 

 

Liebe Besucher,

ich danke für Ihren Besuch.

 

Vielleicht haben Sie hier ein wenig Trost gefunden,

sich in dem einen oder anderen Beitrag wiedererkannt.

Vielleicht habe ich Ihre Seele berührt,

vielleicht haben Sie hier ein kleines Lächeln gefunden.

 

Wenn Ihnen meine Homepage gefallen hat,

würde ich mich über einen Eintrag

in meinem Gästebuch freuen.

 

 für Ihren Eintrag

 

 herzlichst

Nati Merlin

 

Ihr Eintrag wird von mir freigeschaltet  

 


 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 827 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 >


Helga (Homepage) hat am 04.10.2019 14:51:33 geschrieben :

Herbstgruß
Hallo meine liebe Freundin Nati Merlin,
ich freue mich über Deine Kommentar-Plauderei. Du bist eine so tapfere und herzliche Person, gibst Deinen Mitmenschen noch Mut und Kraft. Auch ich danke Gott , für so eine liebe Freundin, die mein Herz berührt.
Möge der Herbst eine Zeit sein, in der Deine Seele mit Leichtigkeit und Freude wieder fliegen kann.So wie ich es auf meinem Acryl/Sandbild gemalt hebe und meine Freundin in diesem Gedicht dazu schrieb.
Mit einer lieben Umarmung und Bisou für Dich,
Deine Helga

WIE EIN BLATT IM WIND
möchte meine Seele fliegen
unbekümmert und leicht
ohne zu wissen wohin.
wie ein Blatt im Wind
die Freiheit genießen
zeitlos und still.
nur tragen lassen vom Wind
mal ganz sacht, mal geschwind
nimmer müde segeln durch die Lüfte.
Gleichgesinnten Seelen begegnen
sie ein kleines Stück begleiten
und meine Freude mit ihnen teilen.
hier und dort ein wenig verweilen
unter dem freien Himmelszelt
wo keiner Ansprüche stellt.
einfach vertrauen dem Wind,
wohin er mich auch bringt -
es hat schon seinen Sinn.
ohne zu fragen warum
oder was kommen mag
sorglos und beschwingt -
wie ein Blatt im Wind... 

©  Buchautorin  BRIGITTE  SAHR
 
 

Helga hat am 22.09.2019 10:41:40 geschrieben :

Von Herz zu Herz
sende ich Dir liebe Nati Merlin und Deinem Engel in Dir einen Gruß der Liebe.
 

Helga (Homepage) hat am 08.08.2019 14:54:10 geschrieben :

Heute
zu Deinem Geburtstag, wünsche ich Dir liebe Nati Merlin, von Herzen alles Gute, besonders Gottes Segen!

Ein paar Blümchen für Dich überreiche ich Dir mit einer innigen Umarmung und Küsschen.💗💋
Danke für Deinen lieben Kommentar, ja es geht mir/uns sehr gut und ich bin so glücklich, dass Du weiter auf dem Weg der Heilung bist. Die Wegbeschreibung von Deiner Freundin passt so gut.Ich habe gerade sehr lange in deiner HP gelesen und fühle mich zutiefst berührt. Der Engel in meinem Herzen hat gelächelt bei Deinen Geschichten.
Deiner Willkommensbretter sind voll schön geworden, bin begeistert, Du bist eine begabte Künstlerin.
Alles Lieb,
Deine Helga
 
 
Kommentar:

Meine liebe Helga,

vielen lieben Dank für deine herzlichen und lieben Wünsche zu meinem Geburtstag.

Die Überraschung, dass du weisst, wann mein Geburtstag ist und deine Glückwünsche dazu, 

haben mir grosse Freude gebracht.

Wir haben diesen "ganz besonderen" Geburtstag in Ruhe und Gemütlichkeit mit einer Freundin zusammen verbracht. 

Inzwischen sind 4 Jahre vergangen, seit ich diesen Tag das letzte mal in irgendeiner feierlichen Form begangen habe.

Der schwere Verlauf meiner Krankheit hat mich sehr oft nicht mehr daran glauben lassen, dass ich diesen Tag noch einmal 

in gemütlicher Runde erleben werde. Vor genau einem Jahr standen die Zechen auch noch einmal sehr schlecht dafür. 

Aber mein Gott und mein ganz besonderer Schutzengel waren immer an meiner Seite und haben auf mich aufgepasst,

Sie trugen mich auch durch all diese schweren Zeiten.

Im Innern durchlebte ich schon Tage vor meinem Geburtstag und am Tag selbst emotional eine heilloses Auf und Ab.

Doch meine Dankbarkeit darüber, dass ich noch leben darf und einen schönen Geburtstag verbringen durfte, 

macht auch dieses Gefühlschaos wieder wett.

Wenn ich emotinal dazu in der Lage bin, d.h., wenn ich psychisch noch sehr viel stabiler bin,

 werde ich einmal hier auf der HP alles niederschreiben, 

von meiner Erfahrung mit der Leukämie und im den Umgang damit, berichten.

Ich möchte Krebs-Betroffenen vermitteln, wie wichtig es ist zu kämpfen 

und niemals den Glauben zu verlieren, egal wie schwer und aussichtslos

manche Stationen dieser Krebserkrankung auch sind. 

Es ist eine Hölle, die nicht mit Worten zu beschreiben ist.

 Ich bin mehrmals da durchgegangen, habe den Tod gesehen, Gott vertraut 

und nie den Mut verloren, egal wie schwer viele Tage und Wochen auch waren 

Ich habe viel geweint, und trotzdem immer ein Lachen für alle Lieben um mich herum gehabt, 

denn sie haben mich gepflegt, versorgt, getröstet und gestreichelt, um mir Mut zu machen.

Sie alle waren meine Engel. 


"Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, der hat schon verloren", das lehrte mich mein verstorbener Mann.


So meine liebe Helga, nun habe ich wieder mal viel geschrieben, ein bisschen geplaudert mit dir

Es ist meine Freude über deinen lieben Eintrag und die schönen Lilien, was mein Herz so "sprudeln" lässt !


Ich danke Gott, dass ich so liebe, treue Freundinnen habe und dich dazu zählen darf.

Alles Liebe für dich und all jene, die dir am Herzen liegen.

Mit einer lieben Umarmung und ebensolches Bisou, Bisou

wünsche ich dir Gotes Segen und noch eine schöne Rest-Sommerzeit.

und nun noch ein besonderer "Engelgruss" für dich...


Helga (Homepage) hat am 31.07.2019 12:19:45 geschrieben :

Einfach so
sende ich Dir liebe Nati Merlin einen kleinen Gruß.

Deine Helga
 
Kommentar:


Meine liebe Helga,

hast du meine innere Stimme gehört?     Seit vielen Tagen denke ich ganz intensiv an dich.  Und ganz oft hatte ich in der letzten Zeit das Vorhaben, dich im GB zu besuchen. 

Aber das Leben ist eben nie still und hat immer wieder neue Herausforderungen, die es zu bewältigen gibt. So bleibt vieles beim gedanklichen Vorhaben. Doch bei allem sind wir sicherlich öfter miteinander gedanklich verbunden, als wir es ahnen, ich bin mir sicher.

Mach dir bitte keine Sorgen, ich selbst bin - Gott sei Dank! - weiterhin auf gutem Weg der Genesung. Mir fehlt noch immer Ausdauer und genügend Energie, aber auch hier gibt es jeden Tag Fortschritte, es braucht einfach Geduld.

Es ist so lieb von dir und freut mich tief in meiner Seele, dass du mir immer wieder ein Zeichen deiner Gedanken an mich hier lässt.

Vielen herzlichen Dank, meine liebe Freundin, Helga für deinen lieben Eintrag.

Ich wünsche dir von Herzen, dass es dir und deinen Lieben gut geht.

Möge immer ein besonderes Licht und Gottes Segen deine Wege erleuchten,

von Herzen

Deine Freundin Nati Merlin



Christine (Homepage) hat am 11.06.2019 20:05:11 geschrieben :

Abendgruß
Liebe Nati,
im Gbuch von der lieben Helga sah ich den link zu Dir und habe bei Dir geschaut. Ich wurde immer "neugieriger ", habe auf einigen Seiten über Dein Leben usw. gelesen, habe auch Deine schönen gemalten Bilder gesehen und sage ehrlich, ich bin beeindruckt.
Ich wünsche Dir viel Kraft und Gesundheit.
Liebe Grüße von Christine 

 
Kommentar:

Liebe Christine,

herzlichen Dank für deinen netten Eintrag. Es freut mich zu lesen, dass dir meine Seiten gefallen haben.

Das Leben beinhaltet immer wieder neue, teilweise sehr schwere und schmerzhafte Aufgaben für uns. Nicht selten gibt es Lebens-Abschnitte, wo plötzlich alles aussichtslos und dunkel erscheint. Man verliert die Hoffnung, glaubt das Leben steht still und es gibt keinen neuen Tag. Oftmals bekommen wir in solchen Situationen viele gut gemeinte Ratschläge. Nur, so gut gemeint diese Ratschläge auch sein mögen, sind sie nicht immer hilfreich. 

Meine Homepage entstand, weil ich selbst schwere Schicksalsschläge erlitten habe, mein Umfeld aber nicht mit mir in diesen schlimmen Situationen umgehen konnte. Nachdem ich nach solchen "Katastrophen" irgendwie und irgendwann wieder etwas LIcht im dunkeln sah, war mir klar, dass ich den Mut aufbringen muss, um von meinen Erfahrungen zu berichten. Wenn Betroffene sich in meinem Erlebten wiederfinden können, sich in meinen beschriebenen Gefühlen selbst erkennen, ist es ihnen vielleicht in irgendeiner Art hilfreich, auf ihrem Weg zurück ins Leben. In unzähligen Mails wurde mir das bestätigt. 

Anfangs war es nicht leicht für mich, mich hier so offen mitzuteilen. Inzwischen denke ich aber, wenn ich mit meinen Erfahrungen wenigstens einem Menchen helfen kann, dann hatte mein Schicksalschlag am Ende auch etwas Gutes in all dem erlebten Übel. Heute weiss ich, durch Mailkontakte, die aus dieser HP enstanden, dass ich sehr vielen Menschen mit meiner HP auf dem Weg zurück ins Leben geholfen habe.

Ich danke dir nochmals für deinen Besuch auf meiner HP

und wenn du magst, schau mal wieder vorbei,

bis dahin

in diesem Sinne

herzlicht Nati Merlin




Helga (Homepage) hat am 08.06.2019 10:33:02 geschrieben :

Freude
Meine liebe Freundin, ich freue mich so sehr von Dir zu lesen, sowohl im Kommentar, sowie im Gb. Vielen Dank und auch für Deine wundervolle Rose, ich konnte sie einfügen.
Mitgebracht habe ich Dir einen besonderen Engel.

Ich wünsche Dir und Deinem lieben Mann ein gesegnetes Pfingstfest.
Mit  einer lieben Umarmung und Küsschen,
Deine Helga
 
Kommentar:

Danke meine liebe Helga,


ja, dass ist wirklich ein besonderer Engel. 

Es sind diese Engel, die immer über uns wachen, 

Engel, die aber auch aus der anderen Welt grüssen.

Danke von Herzen meine liebe Helga <3 


Helga hat am 26.05.2019 10:36:27 geschrieben :

Einfach so
weil ich gerade lieb an Dich denke liebe Nati Merlin,
kommt dieser kleine Gruß zu Dir.
Auf dieser Bank saß ich oft und erfreute mich der Natur, nun ist unser Uraub im Hunsrück wieder zu Ende.Zuhause ist es aber auch wundervoll.
Ich sende Dir ein dickes Bussi und eine liebe Umarmung meine liebe Freundin.
Deine Helga
 
Kommentar:

Meine liebe Freundin Helga,

das war aber eine Überraschung für mich

Seit einigen Tagen bin ich etwas "Rücken-lediert", so dass mir mit allem wieder mal die Hände gebunden sind. 

Nun dachte ich eben an meine Homepage, schaue nach und siehe da: riesen F R E U D E !

Von Herzen danke ich dir für deine lieben Gedanken an mich.                                                                                                                                     

Ja, jeder Urlaub ist schön, aber Zuhause ist es hinterher doch immer wieder schön.                                                                                                    Ich wünsche mir so sehr, dass auch wir endlich mal wieder ein paar Tage hinausfahren können.                                                                               Wie gerne ich meine alte Heimat einmal wieder besuchen würde lässt sich nicht in Worte fassen. Da ist dieses tiefe Heimweh, nach lange nicht mehr gesehenen Freunden, Verwandten und allem altvertrautem. Aber leider bin ich für so eine lange Reise noch nicht stabil genug.          Ungeduldig bin ich schon sehr, aber ich weiss, ich brauche noch Zeit. Und ich will und darf nicht klagen, dass wäre sehr undankbar Gott gegenüber, der mir gerade erst das kostbarste Geschenk auf Erden machte, indem er mir ein neues Leben gab.               

Meine liebe Helga, hab eine schöne Zeit in deinem schönen Zuhause, ich wünsche dir und deinem Mann eine gute und sonnenreiche Pfingstwoche,

 herzlich lieben Grüssen,

einer ebensolchen Umarmung

und Bussi, Bussi,

nochmals Danke meine liebe Freundin


P.s.: Fast hätte ich es vergessen... die Bank imponiert mir, sie ist absolut origenell, wunderschön. Es lässt sich beim Betrachten einiges hinein interpretieren. Ein Meisterwerk!  Das wäre ein ruhiges Plätzchen für mich, zum Philosophieren und Träumen - einfach der Seele freien Lauf lassen


Helga (Homepage) hat am 02.05.2019 09:55:27 geschrieben :

Besuch
Hallo meine liebe Nati Merlin,
ich bedanke mich für Deinen lieben Oster-Gruß und Deine lobenden Worte in meinem Gb.
Kann sie aus vollem Herzen an Dich zurückgeben, Deine Werke und die Kunst am PC sind super.
Nun hat der schöne Mai begonnen und die Natur hat sich wundervoll geschmückt, die Amseln(Foto) und Blaumeisen auf unserem Grundstück haben Nachwuchs.

Mit einem Herzensgruß umarme ich Dich meine liebe Freundin.
Deine Helga
 
Kommentar:

Meine liebe Helga,

 immer wieder bereitet es mir grosse Freude, wenn ich dich meine liebe Freundin hier lese. Vielen lieben Dank für deine herzlichen Worte.

Ja, auch ich darf mich in diesem Jahr nach langer Zeit wieder am Frühling erfreuen. In der Natur erwacht alles zu neuem Leben, dass ist für mich so symbolisch. Insbesondere wird der Monat Mai immer ein ganz besonderer Monat für mich sein

Ich geniesse den Anblick des Erwachens in der Natur, wie alles erblüht und neu zu Leben beginnt.

Und ich weiss dieses "zum Leben" erwachen ganz besonders und mit dankbarem Herzen zu schätzen.

 Es freut mich, dass dir meine Computer-Kunst gefällt. Es ist recht schwierig so ein Bild zustande zu bringen, aber für mich war es Therapie.

 Demnächst werde ich auch wieder ein paar neue Kunstwerke in Nati's Werkstatt einbauen.                                                                                                 Ich versuche so gut es geht fleissig zu sein, obwohl es mir noch immer sehr schwer fällt

Eine ganz liebe freundschaftliche Umarmung für dich liebe Helga                                                                                                                                         und, wie bei uns üblich für liebe Freunde: ein ganz dickes Bussi

P.s.: das Foto mit den Amseln ist dir sehr gelungen. Mich hat es aus einem ganz bestimmten Grund besonders tief berührt. Es gibt eine wundersame Geschichte aus meiner Vergangenheit, wo eine Amsel eine grosse Rolle spielt...



Helga (Homepage) hat am 21.04.2019 09:03:30 geschrieben :

Heute
wüsche ich Dir liebe Nati Merlin und Deinen Lieben ein schönes und gesegnetes Osterfest.
 

Bianca hat am 17.04.2019 15:29:14 geschrieben :

nochmal
Hallo Nati,

die Kunstwerke, welche am PC gemalt wurden, sind fantastisch!!! Und das ist sowas von schwierig zu malen! Kann man sich kaum vorstellen, aber das ist wahnsinn!!! Hach, ich schwärme dermaßen von diesen Werken, generell liebe ich die Bilder von dir. Immer wieder faszinierend!!! Danke das du uns an deiner Kunst teilhaben lässt!! DANKE!!
 
 
Kommentar:

Ach meine liebe Bianca...

was soll ich sagen? 

Du bist so lieb!

Nie vergesse ich deine Motivation in meinen schlimmsten Stunden!

Wie oft hast du mich in langen Gesprächen aufgebaut? 

Tja und nach diesen Gesprächen mit dir "tanzte" meine Seele irgendwie wieder

 und liess mich von schönen Welten träumen.

Ich lag ja "gefesselt" im Bett, aber mein Leppi 

hatte so dann und wann doch noch Platz auf meinem Bauch.


Es war verdammt schwer in meiner Situation eine heile Welt zu sehen, geschweige denn zu malen. 

Aber dieses Träumen und "spielen" auf dem Touchscreen,

trug mich raus aus den Fängen dieser verdammten Leukämie 

und brachten mich zurück ins Land der Träume, in Gottes schöne Welt. 

Wenn dann ein Bild fertig war, dachte ich im Stillen, ganz allein für mich: 

"Das will ich eines Tages wieder sehen, da möchte ich irgendwann wieder sein".


Ich freue mich meine liebe Bianca, 

dass auch du wieder hier zu finden bist, 

in meinem virtuellen Zuhause.




< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 >

 

 

Meine lieben Freunde, liebe Trauernde, liebe Gäste,

 

nach langer Zeit der Erkrankung möchte ich mich heute bei euch, die ihr in so vielfältiger Weise mit mir verbunden  ward, bedanken. Es tut mir leid, dass sich viele von euch in Sorge um mich, geängstigt haben und sich immer wieder die Frage gestellt haben, was mit mir los ist.

Meine Kraft reichte für lange Zeit nur noch für mich, für den Kampf um mein Leben. Doch wann immer es ging, habe ich auf meine Homepage geschaut. Eure lieben Einträge, euer Mitgefühl, welches ihr in  meinem GB zum Ausdruck gebracht habt, hat mir unendlich viel Mut gemacht und Hoffnung gegeben. Ich habe mich jedes Mal so sehr darüber gefreut, nicht selten war ich zu Tränen gerührt, aber ich war leider nicht in der Lage zu antworten.

Ich danke für eure stillen Gebete, für eure Kerzen, für eure Sorgen um mich  und für eure liebevollen Gedanken.  Ihr habt mir damit klar gemacht, dass ich nicht nur von der Familie noch gebraucht werde.

Nach langer Überlegung habe ich mich dazu entschlossen über meinen Weg mit dieser Erkrankung zu schreiben. Wen es interessiert wird so dann und wann ein neues Kapitel unter dem Titel: „Natis Weg“ im Hauptmenü finden.

Euch allen, die ihr immer an mich gedacht habt, möchte ich mich mit einer lieben Umarmung aus tiefstem Herzen bedanken!

 

Vielen lieben Dank,

herzlichst eure

Nati Merlin

 

 

Nach oben